Scroll to top
de en
TV-Sendungen

Einen Knicks für Knigge

Welche Regeln sind beim Besuch im Restaurant zu beachten? Wie tritt man am besten vor einer Dame auf und ihr nicht auf die Füsse? Wie wird verhindert, dass Lippenstift am Glasrand kleben bleibt?
Diesen und anderen Fragen des modernen (Dating-) Lebens widmet sich die Serie „Einen Knicks für Knigge“. Die scheinbar altbackenen Regeln des Adolph Freiherr von Knigge werden auf die heutige Zeit übertragen und es zeigt sich – selbst wenn der gute Freiherr noch kein Smartphone besass – seine Benimmregeln haben auch heute noch Hand und Fuss. Und das Augenzwinkern fehlt natürlich auch nicht.

  • Dauer

    14 Folgen à 3'

  • Regie

    Laurin Merz

  • Mit

    Robert Schupp und Stephanie Eidt

  • Produktion

    HOOK Film für Tele5

  • Erstausstrahlung

    2015, Tele5

Die ganze Serie (14 Folgen) ist hier verfügbar.